Es lebe der Alarmismus

Der für diesen Freitag vorhergesagte Starkschneefall in Ostwestfalen-Lippe entpuppte sich mal wieder nur als journalistischer Brechdurchfall, getrieben von der Lust am Alarmismus.

Teaser und Täuscher

Zeit, mal wieder ein bisschen rumzupupen. Was mich angeht, hat SPON das gleiche Schicksal ereilt wie neulich bereits den Stern. Findet in meinen Standard-Tabs nicht mehr statt. Tschüss. Wenn ich’s seicht will, kaufe ich mir im Supermarkt das Goldene Blatt. Und schlecht geschriebene, schlecht redigierte und vor Fehlern strotzende Texte mit schlechten Überschriften gibt’s im […]