Der Spiegel macht Bento dicht. Gesinnung und Journalismus passen eben nicht nur grundsätzlich schlecht zusammen. Die Rechnung geht auch niemals auf.

»Wegen Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus hat die chinesische Regierung…«

Gerade eben auf Arte gehört.

Herr, schmeiß Deutsch vom Himmel! Und lasse die Redaktion »Bezug« googeln.