Der Mythos vom klimafreundlichen E-Auto

Batteriepanzer klimaschädlicher als Verbrenner. Autsch.

Das ist das Fazit einer Studie des Instituts für Weltwirtschaft in Kiel (IfW). Demnach liegt bei der E-Mobilität die CO2-Emission auf dem Niveau der Kohleverstromung. Den Wissenschaftlern zufolge stößt ein E-Auto 73 Prozent mehr CO2 aus als Diesel-Pkw.

Die große Fehlkalkulation


-- "Der Mythos vom klimafreundlichen E-Auto" als PDF herunterladen oder drucken --


Schreibe einen Kommentar